zum Inhalt springen
3.-4.11.2017

Workshop: Die Materialität des Ästhetischen und die Ästhetik des Materiellen

Ort: Neuer Senatssaal der Universität zu Köln

Freitag, 3. November 2017

  • Panel 1 (Chair: Heinrich Geiger)
    14.30 – 15.00 Stefan Kramer: Einführung
    15.00 – 15.30 Liu Xiaoming: 昧式之兴: 一种深层套语理论 (Das Aufkommen des
    Unbestimmten: Zur Theorie sprachlicher Konventionen)
    15.30 – 16.00 Huang Weiping: 文化氛围下的审美视野: 中西文学对比浅谈 (Der
    ästhetische Blick in seiner kulturellen Umwelt: Ein Vergleich chinesischer und
    deutscher Literatur)
    16.00 – 16.30 PAUSE
  • Panel 2 (Chair: Huang Weiping)
    16.30 – 17.00 Heinrich Geiger: Zum Begriff des „Unbehauenen“ (pu) in der chinesischen
    Ästhetik (“朴”: 老子美学观点及其在魏晋南北朝演变)
    17.00 – 17.30 Lu Yang: 中国审美理想 (Das ästhetische Ideal Chinas)
    17.30 – 18.00 Sha Hongbin: 当代思想和写作中的激进消极性 (Radikale Passivität in
    zeitgenössischem Denken und Schreiben)
    18.00 – 18.30 Reinhold Görling: Patterns, Vital Affects, Ecologies: Rhythm and the
    Materiality of Aesthetics
    19.00 Abendessen (Hellers Brauhaus)

Samstag, 4. November 2017

  • Panel 3 (Chair: Liu Mei)
    09.00 – 09.30 Wu Gaoquan: 中国功夫神话: 从意识形态到影像化技术 (Der Mythos des
    chinesischen gong fu: Von Ideologie zu Visualisierungstechnologie)
    09.30 – 10.00 Lan Ying: The Structuring Function of Drum Rhythm on Beijing Opera Stage
    (锣鼓经建构下的京剧表演场景研究)
    10.00 – 10.30 Clemens von Haselberg: Some Theses Concerning jianghu (《江湖》诸论)
    10.30 – 11.00 Zhang Yanbing: 性别观念的恒与变 (Kontinuität und Wandel von
    Genderkonzepten)
    11.00 – 11.30 PAUSE
  • Panel 4 (Chair: Anja Rommel)
    11.30 – 12.00 Zhang Baogui: 本体论的生活美学 (Ontologische Lebensästhetik)
    12.00 – 12.30 Liu Mei: Wu Mis drei ästhetische Welten der Dichtkunst im Spiegel seiner acht
    Trauergedichte
    12.30 – 13.00 Zhu Zhirong: 论审美意象创构中的象外之象 (On the Image Beyond
    Images in Aesthetic Image Creation)
    13.30 Mittagessen (Café Krümel)