skip to content

Forschung - Clemens von Haselberg

  • Film und visuelle Kultur Chinas
  • Xia- und Jianghu-Kultur
  • Kulturkritik
  • Chineseness- und Identitätsdiskurse

Vorträge und Konferenzen

  • 27/11/2015 – „Aufbruch und Bewegung: Chinas rasante Umwälzungen im Spiegel des zeitgenössischen Films“. Eröffnungsvortrag zur Ausstellung „Chollywood“ im Rahmen des chai 拆. China-Filmfestival Leipzig, Konfuzius Institut Leipzig
  • 29/06/2013 – Konzeption, Organisation und Leitung des Workshops Medienwandel und Zeitästhetik im chinesischen Film, gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Kramer (Universität Leipzig), Konfuzius-Institut Berlin
  • 29/06/2013 – „Zwischen Vergangenheitsglorifizierung und Technikfaszination: Der Wuxiafilm als Spannungsfeld chinesischer Identitätsbildung“, Workshop Medienwandel und Zeitästhetik im chinesischen Film, Konfuzius-Institut Berlin
  • 29–30/01/2013 – „Casting of Jiang Wen in historical epics”, Chinese Film Forum UK Symposium The Creation and Circulation of Chinese Identities in and through Cinema, Chinese Arts Centre/Manchester
  • 16–20/03/2012 – „Qin Shihuang and the Three Kingdoms: Political Narratives in the Epic Wuxia Film”, Asian Cinema Studies Society Conference, University of Hong Kong
  • 24–26/11/2010 – „Images of Globalization in Jia Zhangke’s Unknown Pleasures and The World“, Internationale Konferenz Globalization, Transnationalism and Narration, Doğuş Universität Istanbul